Wien Leopoldstadt: Mutmaßlicher Langfinger festgenommen

Wien (OTS) - Ein aufmerksamer Mitarbeiter eines Supermarktes am Praterstern konnte einen Mann dabei beobachten, wie dieser einer Frau (52) die Handtasche aus ihrem Einkaufskorb stahl und danach flüchten wollte. Kräfte der Bereitschaftseinheit führten vor dem Geschäft eine Kontrolle durch, weshalb ihnen der mutmaßliche Täter direkt in die Arme lief und noch vor Ort festgenommen werden konnte. Weitere Erhebungen ergaben, dass der 27-Jährige bereits am 07.01.2015 um 16:45 Uhr in der Bahnhofshalle am Praterstern die Geldbörse einer Frau (23) aus deren Handtasche gestohlen hatte. Laut Angaben des Beschuldigten benötige er das Geld um seine Drogensucht zu finanzieren.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien
Pressesprecher Christoph PÖLZL
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002