Arslan zu Ebner: Mut kann man nicht kaufen

Entlarvende Aussendung der ÖVP Niederösterreich

St. Pölten (OTS) - "Alexander Van der Bellen hat unsere volle Unterstützung! Er ist der richtige Mann für das Amt des Präsidenten. Van der Bellens Kandidatur tut der ÖVP in Niederösterreich aber offenbar sehr weh. Verständlich, wenn man innerhalb der ÖVP keinen geeigneten Kandidaten findet und die Anbiederung an Erwin Pröll nichts gebracht hat", kommentiert Hikmet Arslan, Landesgeschäftsführer der Grünen NÖ, die heutigen unqualifizierten Aussagen Bernard Ebners.
Aus Arslans Sicht kann die ÖVP Niederösterreich allerdings froh sein, dass Alexander Van der Bellen für das Amt des Bundespräsidenten kandidiert: "So kann die ÖVP Niederösterreich die Suche nach einem Nachfolger für Erwin Pröll noch hinausschieben. Mangels geeigneter Kandidaten wird sie diese Zeit brauchen. Wie wir wissen, hätte die ÖVP Niederösterreich ohne Erwin Pröll ein massives Problem", so Arslan.

Rückfragen & Kontakt:

Grüner Klub im NÖ Landtag
Mag. Kerstin Schäfer
Mobil: +43/664/8317500
kerstin.schaefer@gruene.at
http://noe.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRN0001