EINLADUNG: Pressegespräch und Preview Vienna Autoshow 2016

Wien (OTS) - Sehr geehrte Damen und Herren,

die Vienna Autoshow, Österreichs größte und repräsentativste Neuwagenpräsentation startet von 14. bis 17. Jänner 2016 in ihre zehnte Ausgabe. Gemeinsam mit dem Verband der Österreichischen Automobilimporteure werden die Modellneuheiten sowie zahlreiche Österreichpremieren in der Messe Wien gezeigt.

Am Mittwoch, 13. Jänner 2016 finden Pressetag und exklusive Preview der Vienna Autoshow statt. Dieser Tag beginnt mit einem Pressegespräch. Themen werden unter anderem die Entwicklung der Kfz-Zulassungen im Jahr 2015 sowie die Einschätzung des Automobilmarktes 2016 sein. Außerdem werden die Highlights der Vienna Autoshow vorgestellt. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, noch vor Publikumsöffnung die Vienna Autoshow zu besuchen.

Termin des Pressegesprächs:

Mittwoch, 13. Jänner 2016, um 10:00 Uhr
Restaurant Panorama, 1. Stock vor der Halle D*,
Messe Wien, Eingang D/Trabrennstraße, 1020 Wien
* Bitte benützen Sie die Parkgarage D in der Trabrennstraße und den Eingang D

Am Podium:
BM Andrä Rupprechter, Bundesminister für Landwirtschaft und Umwelt Benedikt Binder-Krieglstein, Geschäftsführer Reed Exhibitions Peter Laimer, stv. Leiter Direktion Raumwirtschaft der Statistik Austria
Felix Clary, Vorsitzender der österreichischen Automobilimporteure Burkhard Ernst, Bundesgremialobmann des Fahrzeughandels in der WKO

Sollten Sie dem Pressegespräch beiwohnen wollen bitten wir aus organisatorischen Gründen um Ihre Rückmeldung bis Montag, 11. Jänner 2016 per E-Mail an presse@messe.at.

Rückfragen & Kontakt:

Marianne Sturm, MA
Arbeitskreis der Automobilimporteure
Tel.: +43 1 71135-2428
Mail: m.sturm@iv-net.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPI0001