Winterliche Wanderfreuden mit „Harrys liabste Hütt’n“

Ab 10. Jänner jeweils Sonntag in ORF 2

Wien (OTS) - Hüttenzauber und Wanderfreuden – Harry Prünster startet am Sonntag, dem 10. Jänner 2016, um 16.05 Uhr in ORF 2 in seine 13. Wintersaison und besucht für das Publikum Österreichs schönste Skigebiete, urigste Hütten und deren Wirtinnen und Wirte. Zum Auftakt zeigt er „Das Stuhleck, die Wiege des Wintersports“.

Sowohl von Wien als auch von Graz aus erreicht man das Skigebiet in knapp einer Stunde. Hier ist Harry Prünster auf historischem Boden unterwegs, denn 1892 wurde das Stuhleck als erster Berggipfel Österreichs mit Ski bestiegen. Die Friedrichhütte ist nach einem der Skipioniere benannt, heute betreibt Sepp Filzwieser mit seiner Frau Brigitte die Hütte, die vor allem für ihre Bratengerichte bekannt ist. Auf der Schwaigerhütte wird Harry von Hüttenwirt Max in die Geheimnisse des Armbrustschießens eingeweiht und auf der W11-Hütte findet er einen französischen Gastgeber vor. Warum es Yves Weisang vor einigen Jahren aufs Stuhleck verschlagen hat und warum die Wirtsleute Adi und Monika Metzler auf dem Schieferhof eigentlich gar keine Wirtsleute sind, verrät Harry Prünster in seinen „liabsten Hütt’n“.

„Harrys liabste Hütt’n“, Sonntag, 16.05 Uhr, ORF 2 – die Sendungen im Überblick:

10. Jänner: Stuhleck, Steiermark
17. Jänner: Seefeld, Tirol
24. Jänner: Kreischberg-Murau, Steiermark
31. Jänner: Wagrain-Kleinarl, Salzburg
7. Februar: Kufstein-Thiersee, Tirol
14. Februar: Werfenweng, Salzburg
21. Februar: Lechtal-Elbigenalp, Tirol
28. Februar: Gasteinertal, Salzburg
6. März: Sölden-Ötztal, Tirol
13. März: St. Anton am Arlberg, Tirol

Die Sendung ist nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage auf der Video-Plattform ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Video-on-Demand abrufbar und wird auch als Live-Stream angeboten.

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0001