Mailath gratuliert Wolfgang Neubauer als „Wissenschaftler des Jahres 2015“

Wien (OTS) - „Wolfgang Neubauer ist ein international anerkannter und umtriebiger Archäologe“, so Mailath zur Verleihung des Wissenschaftlers des Jahres. „Mit seiner Methode der zerstörungsfreien Prospektion ist es ihm gelungen, bemerkenswerte neue Funde aufzuspüren. So hat er – ohne Grabungen durchzuführen – die Gladiatorenschule in Carnuntum sowie ein neues Steinmonument in Stonehenge entdeckt, die international für großes Aufsehen sorgten. Neubauers großes Verdienst beschränkt sich nicht nur auf die Forschung, sondern auch auf die Vermittlung der Ergebnisse an ein breites Publikum. Ob Fernsehdokumentationen, Ausstellungen oder social media – Neubauer bespielt alle medialen Kanäle und zeigt sich auch hier als Vermittler zwischen Geschichte und Gegenwart.“

Rückfragen & Kontakt:

Renate Rapf
Mediensprecherin StR. Dr. Andreas Mailath-Pokorny
4000-81175
renate.rapf@wien.gv.at
www.wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007