Einladung zur PK: "Der Entwurf zum Kindergeld-Konto ist da!"

Pressekonferenz mit Familienministerin Sophie Karmasin, morgen, Freitag, 8. Jänner um 10:00 Uhr im BMFJ, Untere Donaustraße 13-15, 1020 Wien (Achtung: neue Adresse!)

Wien (OTS) - Im Regierungsprogramm ist die Umwandlung der vier pauschalen Varianten des Kinderbetreuungsgeldes zu einem flexiblen Kindergeld-Konto vorgesehen. Nach intensiven Vorbereitungsarbeiten kann Familienministerin Sophie Karmasin nun den Entwurf zum neuen Kindergeld-Konto präsentieren. Es handelt sich um die größte Reform des Kinderbetreuungsgeldes seit seiner Einführung 2002. Flexibilität, Fairness und Partnerschaftlichkeit sind Grundpfeiler des neuen Systems. Auch die Hebung des Väteranteils bei der Kinderbetreuung ist eine Intention des neuen Gesetzes.

Wir dürfen die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sehr herzlich zu einer Pressekonferenz einladen:

Ort: Bundesministerium für Familien und Jugend, Untere Donaustraße 13-15, 1020 Wien (ACHTUNG: neue Adresse!)

Zeit: 10.00 Uhr, Freitag, 8. Jänner 2016

Thema: Präsentation des Entwurfes zum Kindergeld-Konto

Ihre Gesprächspartnerin:

Dr. Sophie Karmasin - BMin für Familien und Jugend

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Familien und Jugend
Sven Pöllauer, M.A.
Sprecher der Bundesministerin
+43-1-71100-633404; Mobil: +43-664-320 96 88
sven.poellauer@bmfj.gv.at
www.bmfj.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MFJ0001