„Baum fällt“ am Wiener Rathausplatz

Aus Fichte werden Bretter für die Bänke und Tische in den Wiener Erholungsgebieten

Wien (OTS) - Alle Jahre wieder: Die Weihnachtszeit endet mit dem Umschnitt des Weihnachtsbaums am Wiener Rathausplatz mit den Worten "Baum fällt!“. Wie jedes Jahr wird er von den Wiener ForstfacharbeiterInnen der MA 49 umgesägt und anschließend in das Stadt Wien eigene Sägewerk Hirschwang in Niederösterreich gebracht. Dort werden aus der 110 Jahre alten und 28 Meter hohen Fichte, die heuer vom Bundesland Tirol gespendet wurde, Bretter geschnitten. Profitieren werden aus diesen heuer die Besucherinnen und Besucher von Wiens Erholungsgebieten. Denn die Bretter kommen zur Instandhaltung von Tischen und Bänken in den Grünräumen zum Einsatz.

„Die MA 49 verwaltet in Wien rund 8.600 ha Stadtwälder. Zur Erhaltung und Betreuung der Naherholungsgebiete gehört auch die Wartung der vielen Erholungseinrichtungen wie Spielgeräte, Sitzbänke, Tisch-Bankkombinationen, Mistkübel, Lehrpfadeinrichtungen, Waldgrillplätze. Sie werden unter anderem aus den Brettern des Tiroler Weihnachtsbaumes Instand gehalten“, so der stv. Forstdirektor Herbert Weidinger.

Rund 500 Tisch-Bankkombinationen laden in Wiens Wäldern zu Picknick und Rast

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Forstamtes kontrollieren regelmäßig die Einrichtungen auf Schäden und reparieren diese bei Bedarf in den MA 49-eigenen Werkstätten. In den Naherholungsgebieten wie z.B. im Naturschutzgebiet Lainzer Tiergarten und in der Lobau, aber auch entlang der Wiener Stadtwanderwege, bei den Waldspielplätzen, Waldgrillplätzen und an vielen weiteren attraktiven Plätzen sind vor allem die vom Forstamt aufgestellten, hochwertigen Tisch-Bankkombinationen beliebt und viel genutzte Freizeiteinrichtungen in den Wiener Stadtwäldern.

rk-Fotoservice: www.wien.gv.at/pressebilder

Rückfragen & Kontakt:

Florian Hutz
MA 49-Forstamt und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien
Telefon: 01-4000-49031
E-Mail: florian.hutz@wien.gv.at
www.wald.wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003