Wien – Meidling: Schwerer Verkehrsunfall

Wien (OTS) - Am 30.12.2015 ereignete sich um 00.55 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall in der Eibesbrunnergasse. Ein alkoholisierter Lenker verlor bei einem Abbiegemanöver die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit mehreren parkenden Autos. Das Fahrzeug des Unfalllenkers überschlug sich in weiterer Folge und kam am Dach zum Liegen. Alle drei Insassen trugen Verletzungen davon und wurden in Spitäler gebracht. Dem alkoholisierten Unfalllenker wurde der Führerschein abgenommen. Der 50-Jährige wurde angezeigt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Thomas KEIBLINGER
31310 72105
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002