Niederösterreichische EPU haben ein gemeinsames Plakat gestaltet

Bohuslav: Ein-Personen-Unternehmen sind ein wesentlicher Wirtschaftsfaktor in Niederösterreich

St. Pölten (OTS/NLK) - „Wir sind 1“ - die Plattform für Ein-Personen-Unternehmen (EPU) in Niederösterreich - hatte alle eingetragenen Mitglieder eingeladen, gemeinsam ein Plakat zu gestalten. Über 200 niederösterreichische EPUs haben sich kurzerhand entschlossen, dabei zu sein. Die Ein-Personen-Unternehmen haben bei dieser Aktion gezeigt, dass sie eine große und starke Gemeinschaft sind. Auf der Plattform „Wir sind 1“ wurde angedacht, mit einzelnen EPU-Portraits ein gemeinsames Plakat zu gestalten. Innerhalb kurzer Zeit haben sich mehr als 200 EPU bereit erklärt, ihr Foto auf das Plakat drucken zu lassen.

Landesrätin Dr. Petra Bohuslav zeigte sich erfreut:
„Ein-Personen-Unternehmen sind ein wesentlicher Wirtschaftsfaktor in Niederösterreich. Als Leuchtturm der EPU-Szene in Niederösterreich will unsere Plattform ‚Wir sind 1‘ einerseits Informationen bieten, andererseits aber auch die Motivation und Vielfalt der heimischen Ein-Personen-Unternehmen aufzeigen“.

„Wir sind 1“ ist eine Initiative des Landes Niederösterreich, umgesetzt durch das RIZ, Niederösterreichs Gründer-Agentur. Vor Kurzem erst feierte die Online-Plattform mit ihren mehr als 8.000 Facebook-Fans den ersten Geburtstag - mit einer speziellen Erweiterung auf der Website www.wirsind1.at, dem „EPU-Netzwerk“:
Niederösterreichische Ein-Personen-Unternehmen können sich hier registrieren und präsentieren und gezielt nach Einträgen in speziellen Branchen, Bezirken oder nur nach Schlagworten suchen und selbst gefunden werden.

Nähere Informationen: Büro LR Bohuslav, Christoph Fuchs, Telefon 02742/9005-12322, e-mail c.fuchs@noel.gv.at, bzw. RIZ Gründer-Agentur für Niederösterreich, Mag. Manuela Hofer, Telefon 02622/263 26-106, e-mail hofer@riz.co.at, www.wirsind1.at,
https://www.facebook.com/wirsind1.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
02742/9005-12174
www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0008