Räuberischer Diebstahl in Wien-Favoriten: Angestellte leicht verletzt

Wien (OTS) - Am 23.12.2015 um 09.00 Uhr konnte eine aufmerksame Kundin eines Drogeriegeschäfts in der Favoritenstraße einen Mann beim Parfum-Diebstahl wahrnehmen und meldete ihre Beobachtung einer Angestellten. Beim Versuch den mutmaßlichen Dieb anzuhalten, setzte sich der Mann zur Wehr und verletzte zwei Angestellte leicht. Der 36-Jährige wurde festgenommen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Michaela ROSSMANN
+43 1 31310 72117
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002