Großspende für Sascha

Wien (OTS) - Das Transportunternehmen Wattaul lud Ende November zur Firmenerweiterungsfeier WEITERGANG nach Pöchlarn ein. Mit der Spendenaktion "Wattaul hilft" wurde an diesem Eventabend ein beträchtlicher Betrag gesammelt. Die gespendete Summe der geladenen Gäste wurde von der Firma Wattaul, anstatt der jährlichen Weihnachtsgeschenke der Kunden erhöht und geht zu 100% an den seit Geburt an Herzerkrankten 17-jährigen Sascha aus Wien, der dringend Unterstützung benötigt.

Ein Großteil des notwendigen Umbaus am Zuhause von Sascha muß von den Eltern selbst getragen werden. Jochen Wattaul, Inhaber von Anton Wattaul GesmbH freute sich, der Familie ein Vorweihnachtsgeschenk machen zu können und übergab den Scheck in Höhe von 3.030,- Euro in Vertretung der Familie an Rüdiger Rücker, Obmann des Verein "Aktion Kinderherz Österreich".

Das schönste Geschenk ist aber, dass Sascha das AKH frühzeitig verlassen konnte und Weihnachten nun zu Hause verbringen kann! Wattaul Transporte dankt allen Unterstützern herzlich, die zu diesem Erfolg der Aktion "Wattaul hilft" beigetragen haben.

Rückfragen & Kontakt:

Christine Horngacher
Marketing & Werbung
Wattaul air cargo GesmbH
Tel.: + 43 2757 211 22 21
christine.horngacher@wattaul.at
www.wattaul.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005