Interwetten verlängert als Hauptsponsor beim SV Grödig bis Sommer 2019

Online-Sportwetten-Pionier bleibt dem Fußball-Bundesligisten treu

Gzira (OTS) - Nach nur einem halben Jahr „Testlauf“ stand für den bisherigen Trikotsponsor Interwetten fest, in Grödig auch in den kommenden Jahren als Sponsor mit an Bord zu sein. Das Traditionsunternehmen verlängerte den laufenden Hauptsponsor Vertrag beim Fußball-Bundesligisten vorzeitig bis zum Ende der Spielzeit 2018/2019.

Neben der Trikotbrust wird Interwetten auch abseits des Spielfeldes gemeinsam mit dem SV Grödig zahlreiche werbliche Maßnahmen in den kommenden drei Fußball-Saisonen umsetzen.

Interwetten verzichtet bei Rückrundenspiel auf Trikotwerbung

Als erster Fußball-Bundesligist in Österreich wird der SV Grödig bei einem Rückrundenheimspiel für eine Charity-Aktion werben. Hauptsponsor Interwetten verzichtet dafür auf sein Brustsponsoring.

Anstelle des Interwetten-Logos wird die „Heartbeat Foundation“, eine gemeinnützige Organisation für mehr Herzsicherheit im Sport, mit einem „Spendenherz“, gestaltet aus den Namen von Spendern für mehr Herzsicherheit im Sport werben.

SV Grödig Profi Lukas Schubert, der selbst eine Herzmuskelentzündung überstand, ist Botschafter dieser Aktion. Auf www.heartbeatfoundation.com kann online für die Aktion gespendet werden. Ab nur €10,-- Spende kommt der Name des Spenders auf das einmalige Spieltagstrikot. Zudem nimmt der Spender an der Verlosung eines einmaligen "Heartbeat-Tages" teil. Gemeinsam mit Lukas Schubert gibt es einen Blick hinter die Kulissen des SV Grödig.

Helmut Gruber, Präsident SV Grödig: "Großartig. Das ist das schönste vorweihnachtliche Geschenk, welches man mir als SV Grödig Präsident machen konnte."

Werner Becher, Sprecher des Vorstandes, Interwetten: „Wir freuen uns, mit dem SV Grödig gemeinsam in die kommenden Spielzeiten zu gehen. Hier in Grödig wächst etwas Großes heran, und wir wollen ein Teil davon sein! Wir sind stolz darauf, dass der SV Grödig gemeinsam mit Interwetten auch im sozialen Bereich ein Vorreiter ist, und in der Rückrunde bei einem Heimspiel die Heartbeat Foundation anstelle des Interwetten Logos auf der Brust der SVG-Spieler sein wird. Dies ist für Interwetten eine Herzensangelegenheit.“

Christian Haas, Manager SV Grödig: "Wir freuen uns, einen strategisch wichtigen Partner für die nächsten Jahre gewonnen zu haben. Interwetten passt sehr gut zu uns und die Kooperation war schon bisher sehr fruchtbar. Dieses Sponsoring gibt uns Planungssicherheit und zeigt, dass wir auf den richtigen Weg sind."

Michael Gradwohl, Leiter Sponsoring, Interwetten: "Interwetten ist als treuer Sportsponsor über die Grenzen hinweg bekannt. Wir blicken gemeinsam sehr positiv in die Zukunft, und freuen uns auf die zahlreichen Aktivierungsmaßnahmen in und um Grödig. Der SV Grödig ist für uns in der Fußball-Bundesliga der ideale Partner, um unsere gemeinsamen Ziele zu erreichen.“

Rückfragen & Kontakt:

Interwetten Group
Michael Gradwohl
Sponsoring & PR Manager
E-Mail: michael.gradwohl@interwetten.com

Interwetten Presseportal: www.interwetten.org
Interwetten-Mobil: www.interwetten.com/mobile

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004