Wien-Floridsdorf: Jugendliche schießen mit Luftdruckgewehr auf Straße – keine Verletzten

Wien (OTS) - Nachdem ein Spaziergänger in der Ruthnergasse wahrnahm, wie eine männliche Person aus einem geöffneten Fenster mit einem Luftdruckgewehr in Richtung von Passanten schoss, verständigte der Zeuge die Polizei. Vier Personen im Alter von 15, 16, 18 und 20 Jahren wurden angezeigt. Bei dem Vorfall wurden weder Personen verletzt, noch Sachen beschädigt. Die Ermittlungen sind im Gange.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Michaela ROSSMANN
+43 1 31310 72117
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004