EANS-Adhoc: Bank für Tirol und Vorarlberg Aktiengesellschaft gibt erste Hochrechnung für das Geschäftsjahr 2015 bekannt

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Geschäftszahlen/Bilanz 10.12.2015

HOCHRECHNUNG:

Ausgewählte BTV Kennzahlen 31.12.2015 31.12.2014 Veränderung

Jahresüberschuss vor Steuern 167,7 Mio. Euro 93,9 Mio. Euro +78,7 %

Provisionsüberschuss 47,8 Mio. Euro 43,7 Mio. Euro +9,4 %

Bilanzsumme 9,3 Mrd. Euro 9,6 Mrd. Euro -3,3 %

Finanzierungen an Kunden 6,6 Mrd. Euro 6,4 Mrd. Euro +2,9 %

Risikovorsorgen im Kreditgeschäft -17,1 Mio. Euro -29,0 Mio. Euro -41,1 %

Betreute Kundengelder 12,5 Mrd. Euro 12,2 Mrd. Euro +2,5 %

davon Depotvolumen 5,7 Mrd. Euro 5,2 Mrd. Euro +9,6 %

Finanzielle Vermögenswerte 2,1 Mrd. Euro 2,6 Mrd. Euro -21,3 %

Ergebnis finanzielle Vermögenswerte 79,7 Mio. Euro 1,7 Mio. Euro >+100,0 %

Primärmittel 6,7 Mrd. Euro 6,9 Mrd. Euro -3,0 %

Eigenkapital 1,1 Mrd. Euro 1,0 Mrd. Euro +14,4 %

Stand: 10.12.2015

Ende der Ad-hoc-Mitteilung ========================================================================== Hochrechnung/ Stand 10.12.2015

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Bank für Tirol und Vorarlberg AG

Stadtforum 1 A-6020 Innsbruck Telefon: +43(0)5 05 333 FAX: +43(0)5 05 333- 1408 Email: btv@btv.at WWW: www.btv.at Branche: Banken ISIN: AT0000625504 Indizes: WBI Börsen: Amtlicher Handel: Wien Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Barbara Riesner

Telefon +43/(0)5 05 333-1403

Telefax +43/(0)5 05 333-1408
barbara.riesner@btv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0001