Festnahme eines 42-Jährigen durch Zielfahnder des Landeskriminalamtes Wien

Wien (OTS) - Am 10.12.2015 um 08.10 Uhr konnten Zielfahnder des Landeskriminalamtes Wien eine via Interpol gefahndete Person ausforschen und Wien-Margareten festnehmen. Der von den serbischen Behörden mittels Haftbefehl gesuchte 42-Jährige steht im Verdacht Anfang des Jahres 2008 gemeinsam mit zwei weiteren Tätern in ein Warenhaus eingebrochen und verschiedene Gegenstände im Wert von ca. 1.650 Euro gestohlen zu haben.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Michaela ROSSMANN
+43 1 31310 72117
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004