Häupl empfing Studierende der Uni Chicago

Wien (OTS/RK) - Wiens Bürgermeister Michael Häupl hat am Donnerstag, 3. Dezember, 26 Studentinnen und Studenten der Universität Chicago, die im Rahmen einer seit 2007 laufenden Kooperation zwischen der Uni Chicago und dem Institut für Geschichte der Uni Wien, für einige Monate in Wien tätig sind, empfangen.

Die Studentinnen und Studenten kamen in Begleitung von Historiker und Universitätsprofessor Oliver Rathkolb und John Boyer, Dekan des College der Uni Chicago. Boyer gilt als einer der führenden Experten für die Geschichte des Habsburger-Reiches und für die Geschichte Zentral-Europas im 19. und 20. Jahrhundert.

Fotos zur Meldung unter www.wien.gv.at/pressebilder

(Schluss) mmr

Rückfragen & Kontakt:

Martin Ritzmaier
Präsidialabteilung
des Bürgermeisters
Tel.: 01/4000-81855
martin.ritzmaier@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002