Karmasin zu Griss: "Schätze sie sehr als Persönlichkeit. Das heißt aber nicht, dass ich Ihre Kandidatur unterstütze!"

Familienministerin Karmasin zu eventuell missverständlichen Medienbericht

Wien (OTS) - Familienministerin Sophie Karmasin stellt klar: "Ich schätze Irmgard Griss als Persönlichkeit und als Frau, die sich sowohl als Präsidentin des OGH als auch als Vorsitzende der Hypo-Kommission bewiesen hat. Auch aus Gründen der Frauensolidarität ringt mir das Respekt ab! Das lässt aber noch keine Rückschlüsse auf meine Unterstützung für die Kandidatur für das Amt des Bundespräsidenten zu! Ich möchte zuerst abwarten welche Persönlichkeiten sich noch für dieses wichtige Amt zur Verfügung stellen und werde im Jänner meine Unterstützung bekannt geben!" so Karmasin.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Familien und Jugend
Sven Pöllauer, M.A.
Sprecher der Bundesministerin
+43-1-71100-633404; Mobil: +43-664-320 96 88
sven.poellauer@bmfj.gv.at
www.bmfj.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MFJ0002