#StayWild: Mit Pinsel und Farbe für Delfine

ShiftingValues organisiert Contemporary Art Aktion

Heldenplatz, Wien (OTS) - #StayWild – Statement der beiden Wiener Contemporary Art Künstler Axel Just und Benjamin, unter Mitwirkung des ehemaligen Flipper-Trainers und Hauptprotagonisten des OSCAR-prämierten Dokumentarfilms DIE BUCHT Ric O’Barry.

Die Kunstaktion ist ein Aufruf zum Dialog mit japanischen Entscheidungsträgern über die Einstellung der Treibjagd auf Delfine. im Anschluss fuhren die Aktionisten mit dem fahrenden Statement zur japanischen Botschaft, die jedoch ein Gespräch neuerlich verweigerte. Die Aktion ist eine Initiative des Wiener Kampagnenbüros SHIFTING VALUES in Zusammenarbeit mit der internationalen Meeresschutzorganisation OceanCare und unterstützt Ric O’Barrys DolphinProject.net.

Rückfragen & Kontakt:

Nicolas Entrup, SHIFTING VALUES, T. +43 660 211 9963,
E-Mail. n.entrup@shiftingvalues.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008