Wehsely zum Tag des Ehrenamts: „Ehrenamt für Gesundheits – und Sozialsystem unerlässlich“

Tausende Ehrenamtliche in den Einrichtungen der Stadt Wien tätig

Wien (OTS) - Die Wiener Stadträtin für Gesundheit, Soziales und Generationen, Sonja Wehsely, bedankt sich anlässlich des internationalen Tags des Ehrenamts am 5. Dezember 2015, bei den tausenden ehrenamtlichen HelferInnen in den Gesundheits- und Sozialeinrichtungen der Stadt: „Ganz egal ob anlassbezogen oder in regelmäßigen Abständen - auf unsere ehrenamtlichen MitarbeiterInnen und HelferInnen können wir uns verlassen“, so Wehsely. Gerade die Herausforderungen rund um die Betreuung hunderttausender Flüchtlinge hätten gezeigt, dass in Wien die freiwillige und ehrenamtliche Arbeit groß geschrieben wird. „Viele Leute haben sich spontan entschlossen zu helfen – an den Bahnhöfen und in den Unterkünften. Das gute Zusammenspiel von Einsatzorganisationen, NGOs, Verwaltung, Politik und Freiwilligen macht diese Stadt aus“, wie die Stadträtin betont. Tausende Freiwillige regelmäßig im Einsatz
Darüber hinaus sind viele tausende Ehrenamtliche regelmäßig in den verschiedensten Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialsystems der Stadt im Einsatz. Allein in den Selbsthilfegruppen der Wiener Gesundheitsförderung engagieren sich über 40.000 Menschen ehrenamtlich. Auch in den Pensionisten- und Pflegewohnhäusern der Kuratoriums Wiener Pensionisten Wohnhäuser und der Krankenanstaltenverbunds (KAV) gibt es über 600 Freiwillige. Sie begleiten PensionistInnen bei Behördengängen, gehen mit ihnen Einkaufen oder verbringen einfach gemeinsam Zeit. In den Spitälern des KAV gibt es PatientInnenhilfsteams, die PatientInnen ehrenamtlich besuchen, ihnen vorlesen oder sie bei Spaziergängen durch den Garten begleiten. „Ich möchte mich bei allen Ehrenamtlichen in dieser Stadt bedanken. Sie tragen im Zusammenspiel mit den MitarbeiterInnen der Stadt dazu bei, dass Wien die lebenswerteste und sozialste Stadt der Welt ist“, betont Wehsely abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

MMag.a Natascha Strobl
Referentin für Öffentlichkeitsarbeit Büro Stadträtin Mag.a Sonja Wehsely
Tel.: +43 1 4000 81243
E-Mail: natascha.strobl@wien.gv.at
Homepage: www.sonja-wehsely.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004