ÖH: Probier doch mal Studieren!

Studieren Probieren hat noch Plätze frei

Wien (OTS) - Seit 2009 bietet die Österreichische Hochschüler_innenschaft das kostenlose Service Studieren Probieren an. Studierende begleiten interessierte Menschen in Vorlesungen ihres Faches und besprechen diese dann gemeinsam nach. "So können Interessierte und auch Unentschlossene noch Informationen einholen und ihr Wunschstudium finden.“ meint Lucia Grabetz vom Vorsitzteam der ÖH Bundesvertretung.

An allen Hochschulen Österreichs können Termine aus über 150 Studienrichtungen wahrgenommen werden. So auch an der Universität Klagenfurt und der FH Kärnten. "In diesem Jahr gibt es dort noch freie Plätze. Wer also einen Einblick in den Studienalltag bekommen und sich über persönliche Erfahrungen in der jeweiligen Studienrichtung unterhalten möchte, kann sich unter www.studierenprobieren.at eintragen - auch gerne für mehrere Termine.“ erklärt Grabetz. Da die Platzkapazitäten begrenzt sind empfehlen wir, sich alsbald für die Termine anzumelden.

Rückfragen & Kontakt:

ÖH - Österreichische Hochschüler_innenschaft
Sarah Schober
Pressesprecherin
sarah.schober@oeh.ac.at
https://www.oeh.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NHO0001