Buskonzept im Advent: Samstag, den 5.12.2015 keine Parkmöglichkeit beim Ernst-Happel-Stadion

Wien (OTS) - Am kommenden Advent-Einkaufssamstag wird im Ernst-Happel-Stadion das Fußballspiel SK Rapid Wien gegen SV Josko Ried ausgetragen. Daher kann der Parkplatz beim Stadion/Pierre-de-Coubertin-Platz an diesem Tag nicht bzw. nur eingeschränkt als Ein- und Ausstiegsstelle bzw. als Parkmöglichkeit für Busse genutzt werden. Die BuslenkerInnen werden vor Ort durch die Polizei unterstützt, dabei wird auch Informationsmaterial zur Verfügung gestellt.

Der Parkplatz Arbeiterstrandbadstraße – Ecke Donauturmstraße kann wie gewohnt benutzt werden. Vom Westen kommend kann auch im Bereich Schloß Schönbrunn, insbesondere Grünbergstraße geparkt werden.

Weitere Ein- und Ausstiegsstellen sind:
• Heumarkt - auf der Seite des Stadtparks im Bereich vor der Johannesgasse (3. Bezirk)
• Mariahilfer Gürtel - Bereich vor Mariahilfer Straße (6. Bezirk) • Neubaugürtel Bereich vor Felberstraße (15. Bezirk)
• Friedrichstraße Bereich vor der Sezession (1. Bezirk, bestehende Aus- und Einstiegsstelle)
• Praterstern
Weitere Informationen und Tipps bietet auch der Vienna Bus Driver's Guide.
Nützliche Links:
http://buszufahrt.wkoratgeber.at/
http://b2b.wien.info/de/reisebranche/busguide

Rückfragen & Kontakt:

Iris Wrana
Öffentlichkeitsarbeit
Verkehrsorganisation und techn. Verkehrsangelegenheiten (MA 46)
Telefon: 01 811 14-92703
E-Mail: iris.wrana@wien.gv.at
www.verkehr-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0012