Toto: Vierfachjackpot – es warten 270.000 Euro

Jackpot in den ersten beiden Torwette Rängen

Wien (OTS) - Zum viertel Mal in Folge blieb in der Toto Runde 49A ein Dreizehner aus, und somit geht es am Wochenende bereits um einen Vierfachjackpot. Im Dreizehner Gewinntopf werden damit etwa 270.000 Euro liegen.

Sieben Spielteilnehmer – je zwei Kärntner, Niederösterreicher und Wiener sowie ein Steirer – tippten einen Zwölfer und erhalten dafür jeweils rund 4.200 Euro.

In der Torwette gelang es keinem Spielteilnehmer, auch nur vier Ergebnisse richtig zu tippen. Somit geht es in den ersten beiden Gewinnrängen um einen Jackpot.

Annahmeschluss für die Runde 49B ist am Samstag um 15.20 Uhr.

Die endgültigen Quoten der Toto Runde 49A:

4fachJP Dreizehner, im Topf bleiben EUR 246.260,20 – 270.000 warten 7 Zwölfer zu je EUR 4.162,60 73 Elfer zu je EUR 39,90 649 Zehner zu je EUR 8,90 276 5er Bonus zu je EUR 8,80

Der richtige Tipp 1 1 2 2 2 / 2 1 1 1 2 1 2 X 1 1 X 2 2

Torwette 1. Rang: JP zu EUR 8.754,20 Torwette 2. Rang: JP zu EUR 2.091,60 Torwette 3. Rang: 24 zu je EUR 42,70 Hattrick: JP zu EUR 153.529,60

Torwette-Resultate 2:1 2:1 1:+ 1:+ 0:2

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Mag. Günter Engelhart
01 / 790 70 / 1910
Gerlinde Wohlauf
01 / 790 70 / 1920

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMO0001