ARBÖ Niederösterreich startet in eine erfolgreiche Zukunft

Die Landeskonferenz - das höchste Vereinsorgan des ARBÖ - stellt die Weichen für fünf Jahre und wählt das Präsidium.

Niederösterreich (OTS) - 120 Delegierte und Gäste nahmen am 28. November 2015 im Eventcenter Leobersdorf die Rechenschaftsberichte des Präsidiums und der Geschäftsführung mit großem Beifall entgegen. Unter den Ehrengästen war neben des AKNÖ Präsident Markus Wieser und GGR Margit Federle die Spitze der ARBÖ-Bundesorganisation mit Präsident KR Dr. Heinz Hofer und Generalsekretär Mag. Gerald Kumnig anwesend.

Niederösterreichs ARBÖ-Präsident Siegfried Artbauer berichtet über zahlreiche Aktivitäten der Ortsklubs und Bezirksorganisationen innerhalb der Landesorganisation. Sein Dank galt allen Funktionären, die unermüdlich eine große Anzahl an Veranstaltungen mit großem Engagement ehrenamtlich durchführen.

Landesgeschäftsführer KR Dir. Franz Pfeiffer kam in seinem Bericht auf die
Mitgliederentwicklung, die flächendeckende Versorgung mit modern eingerichteten Prüfzentren und einer Fahrzeugflotte für den Pannen-, Abschleppdienst zu sprechen. Mit einer soliden wirtschaftlichen Basis war es die ARBÖ-Landesorganisation Niederösterreich, die sehr viel Geld für Investitionen und Erneuerungen in die Hand genommen hat. Allein beachtliche 2,85 Millionen Euro für Neubau, Umbau, Ausbau, technisches Equipment und
Fuhrpark!

Mit einem äußerst interessanten und zukunftsweisenden Referat über E-Mobilität von Ing. Mag. Friedrich Vogel wurde ein Blick in die Entwicklung der Fahrzeuge gewagt.

Den Abschluss bildeten die Neuwahlen. Präsident Siegfried Artbauer wurde mit den Präsidiumsmitgliedern (Mag. Ernst Bauer, Franz Leithner, Günther Strodl, Dr. Franz Amler, Alexander Bernkopf, Brigitte Buchta, Franz Eichberger, Mag. Thomas Höllerer, Mag. Karin Scheele und Hans-Peter Vodicka) einstimmig gewählt.

Rückfragen & Kontakt:

Claudia Vancata
ARBÖ Landesorganisation Niederösterreich
Wiener Straße 64
2514 Traiskirchen
Tel.: +43(0)2252 531 50 324
@: claudia.vancata@arboe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAR0001