Aviso Fototermin: MQ Möbel werden mobil

Mit dem „MQ Moebil“ feiern MQ und Contipark die neuen vergünstigten Tarife der Parkgarage

Wien (OTS) - Von EUR 22,- auf EUR 6,- als neuer Tagestarif, jeweils EUR 1,- für die ersten und zweiten 30 Minuten sowie danach EUR 2,-pro Stunde – das sind die neuen Tarife der soeben fertig renovierten und von Contipark betriebenen Parkgarage vor dem MuseumsQuartier Wien.

Als künstlerisches Symbol geht das „MQ Moebil“ an den Start – gestaltet von den Wiener Künstlern Matthias Hammer und Christopher Steinweber in der Metallwerkstatt der Akademie der bildenden Künste Wien. Konstruiert wurde das „MQ Moebil“ aus einem der bekannten und beliebten MQ Hofmöbeln. Das MQ setzt damit gemeinsam mit Contipark ein Signal für die gute Erreichbarkeit des Wiener Kulturareals: egal ob auf zwei oder vier Rädern, mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder zu Fuß: das MQ liegt nahe.

Präsentiert werden das „MQ Moebil“ sowie die neue Preisgestaltung im Rahmen eines Fototermins mit Christian Strasser, Direktor MuseumsQuartier Wien und Roland Kickinger, Prokurist Contipark sowie den beiden Künstlern Matthias Hammer und Christopher Steinweber.

Datum: Donnerstag, 10. Dezember
Uhrzeit: 10h
Ort: MQ Vorplatz (vor MQ Haupteingang)

Die Medienvertreter/innen sind zum Fototermin herzlich eingeladen.

Um Anmeldung wird gebeten.

Rückfragen & Kontakt:

Presse MQ
Mag. Irene Preißler
[+43] (0)1 / 523 58 81 - 1712
ipreissler@mqw.at
www.mqw.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MQW0001