Hypo-U-Ausschuss: Befragung von Zagorec findet morgen nicht statt

Die 44. Sitzung des Untersuchungsausschusses beginnt erst um 12.00 Uhr. Als Auskunftsperson ist Tilo Berlin geladen

Wien (PK) - Die für morgen, Mittwoch, im Hypo-Untersuchungsausschuss geplante Befragung des ehemaligen kroatischen Vize-Verteidigungsministers Vladimir Zagorec wird nicht stattfinden. Die 44. Sitzung des Hypo-U-Ausschusses am 2. Dezember 2015 beginnt somit planmäßig um 12.00 Uhr mit der Befragung des ehemaligen Hypo-Vorstandsvorsitzenden Tilo Berlin. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Homepage des Parlaments unter www.parlament.gv.at. (Schluss) wz

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der Parlamentsdirektion
Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272
pressedienst@parlament.gv.at

http://www.parlament.gv.at
www.facebook.com/ParlamentWien
www.twitter.com/oeparl

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0004