AVISO morgen: „Tag der offenen Tür“ auf KONSUMENT.at am 2.12.2015

Gratis-Onlinezugang zu 1.700 Tests unter www.konsument.at/tag-der-offenen-tuer

Wien (OTS/VKI) - Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) bietet anlässlich der Vorweihnachtszeit Einblick in seine Arbeit und lädt Internetnutzer am 2. Dezember zu einem „Tag der offenen Tür“. Im Rahmen dieser Aktion können Interessierte 24 Stunden lang unter www.konsument.at/tag-der-offenen-tuer gratis auf das umfassende Onlinearchiv der Zeitschrift KONSUMENT zugreifen. Über 1.700 Tests (u.a. zu Kinderwagen, TV-Geräten, E-Book-Readern, Laufschuhen und Hundefutter) stehen aktuell online zur Verfügung. Normalerweise sind die detaillierten Testergebnisse nur kostenpflichtig (bzw. nur Abonnenten) zugänglich. Der Hintergrund: Der VKI finanziert sich zu rund 75 Prozent selbst – und zwar vor allem aus seinen Publikationserlösen.

Über den VKI/das Testmagazin KONSUMENT

Der VKI ist eine Non-Profit-Organisation mit Sitz in Wien. Seit seiner Gründung 1961 vertritt er die Interessen von Konsumentinnen und Konsumenten, stärkt ihre Position und informiert sie über ihre Rechte und Pflichten. Der Verein finanziert seine Arbeit zu rund 75 Prozent selbst, vor allem durch den Verkauf der Zeitschrift KONSUMENT. Eine weitere Einnahmequelle sind Gebühren, z.B. für Beratungsgespräche. Gefördert wird der VKI durch jährliche Beitragszahlungen seiner Mitglieder (Bundesarbeitskammer, Österreichischer Gewerkschaftsbund) sowie durch eine Basissubvention des Sozialministeriums.

Rückfragen & Kontakt:

Verein für Konsumenteninformation
Testmagazin KONSUMENT
Mag. Andrea Morawetz
Öffentlichkeitsarbeit
01/588 77 - 256
amorawetz@vki.at
www.konsument.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NKI0001