Menschenrechte sind für alle da!

Aktion des Forums Selbstvertretung der ÖAR am Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung

Wien (OTS) - Am 3. Dezember 2015, dem Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung, plant das „Forum Selbstvertretung“, die ExpertInnengruppe der Menschen mit Lernschwierigkeiten und Behinderungen der ÖAR (Dachorganisation der Behindertenverbände Österreichs), in der sich zahlreiche Selbstvertreter/innen der Organisationen Caritas, Diakonie, Jugend am Werk, Lebenshilfe sowie von Vienna People First – gemeinsam ans werk engagieren, eine Aktion am Stock-im-Eisen-Platz, 1010 Wien, an der Ecke Graben und Kärntner Straße.

Im Mittelpunkt stehen heuer Menschen mit Behinderungen und Migrationshintergrund, da diese häufig doppelt diskriminiert werden. Um 11:45 werden die Selbstvertreterinnen und Selbstvertreter ihre zentralen Forderungen lautstark vortragen.

Aktionstag Forum Selbstvertretung der ÖAR
Menschenrechte sind für alle da! Menschen mit Behinderungen und Migrationshintergrund!

3. Dezember 2015, 11:45 Uhr
Stock-im-Eisen-Platz, Ecke Graben und Kärntner Straße
1010 Wien

Menschenrechte sind für alle da!

Datum: 3.12.2015, 11:40 - 12:10 Uhr

Ort:
Stock im Eisen Platz
Stock im Eisen Platz, 1010 Wien

Url: https://www.facebook.com/events/771473386291851/

Rückfragen & Kontakt:

ÖAR Dachorganisation der Behindertenverbände Österreichs

Zmary Gharwal

Kommunikation ÖAR
Stubenring 2/4
1010 Wien
Tel. 01 513 15 33-0
E-Mail z.gharwal@oear.or.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OAR0001