Raubüberfall auf einen Supermarkt in Wien Favoriten

Wien (OTS) - Am 30. November 2015 gegen 06.10 Uhr drangen zwei mit Pistolen bewaffnete und maskierte Männer in eine Supermarktfiliale in Wien Favoriten ein. Sie bedrohten die Angestellten und forderten Bargeld. Anschließend flüchteten sie mit der Tageslosung. Die Ermittlungen sind im Gange.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004