McDonald: Schönreden und Beschwichtigen ist verantwortungslos

Überparteiliche Pensionskommission lehnt schöngefärbten Bericht ab – Wahrheit ist den Menschen zumutbar – Sichere Pensionen brauchen ehrliche Zahlen

Wien, 28. November 2015 (ÖVP-PD) "Um unsere Pensionen zu sichern, müssen wir das System weiterentwickeln. Als das Pensionssystem eingeführt wurde, mussten nur rund fünf Jahre Pensionsbezug finanziert werden, heute sind es 25 Jahre. Man muss kein Rechengenie sein, um zu erkennen, dass das so auf Dauer nicht funktionieren wird. Das Mittelfristgutachten wäre der nächste Beschönigungs-Versuch gewesen. Indem die Mehrheit der Mitglieder in der Pensionskommission diese Zahlen hinterfragt und abgelehnt hat, handeln sie verantwortungsvoll. Das ist ein Appell für mehr Ehrlichkeit", hält ÖVP-Generalsekretär Peter McDonald fest, der betont: "Die Zeit des Schönfärbens ist vorbei!" Tatsache sei, dass die Zuschüsse des Bundes zur Finanzierung der Pensionen kontinuierlich steigen. "Die Wahrheit ist den Menschen zumutbar. Beschönigen oder Schönreden wird unser Pensionssystem auf Dauer nicht finanzieren. Sichere Pensionen für die nächsten Generationen brauchen ehrliche Zahlen." Die Kritik der Kommissionsmitglieder sei "absolut berechtigt". Denn im Mittelfristgutachten seien weder die Rehabilitationsgeldbezieher transparent ausgewiesen, noch seien die Abweichungen zu den Grundlagen im Rahmen des jüngsten Budgetbeschlusses des Nationalrates dargestellt. "Es bringt uns allen nichts, mit einem Gutachten zu arbeiten, das krampfhaft positiv dargestellt ist. Wir brauchen eine seriöse und klare Faktenlage, um die notwendigen Maßnahmen zur Sicherung der Pensionen zu setzen", so McDonald. "Wir müssen das wertfrei anzuschauen und die besten Lösungen erarbeiten. Das sind wir unseren und ich meinen Kindern schuldig", betont der ÖVP-General abschließend. *****

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Bundespartei, Abteilung Presse, Web und
Social Media; Tel.:(01) 401 26-620; Internet: http://www.oevp.at,
www.facebook.com/volkspartei, www.twitter.com/mecy_at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0001