TERMINAVISO 1.12.: Pressekonferenz Spendenbericht 2015

Fundraising Verband zieht erste Bilanz über das laufende Spendenjahr.

Wien (OTS) - Kommende Woche, Dienstag 1.12., präsentiert der Fundraising Verband den Spendenbericht 2015 (10 Uhr, Cafe Griensteidl). Im Rahmen einer Pressekonferenz erfahren Sie erste Trends zur Entwicklung des Spendenjahres 2015 mit dem leitenden Thema Flüchtlingskrise sowie Abschätzungen zu den Auswirkungen des Gemeinnützigkeitspakets. Außerdem zeigen die teilnehmenden SpendenexpertInnen, was die Österreicher heuer zum Spenden motiviert und wie sie die steuerliche Absetzbarkeit nutzen.

Die Themen im Detail:

  • Eine erste Bilanz und Hochrechnung auf das Jahresaufkommen 2015
  • Spenden für die Flüchtlingshilfe: erster Zwischenbericht
  • Spendenthemen, -motive und -trends
  • Spendenabsetzbarkeit: Erweiterung auf Kultur sowie aktuelle Entwicklungen
  • Tipps zur wirkungsvollen Spende in der Weihnachtszeit

Als Gesprächspartner stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Direktor Mag. (FH) Erich Fenninger, DSA, Bundesgeschäftsführer Volkshilfe Österreich
  • Mag. Dr. Bernhard J. Hofer, Geschäftsführer Public Opinion
  • Dr. Günther Lutschinger, Geschäftsführer Fundraising Verband

Pressekonferenz: Präsentation des Spendenberichts 2015

Am Dienstag 1.12. präsentiert der Fundraising Verband den
Spendenbericht 2015. Im Rahmen einer Pressekonferenz erfahren Sie
erste Trends zur Entwicklung des Spendenjahres 2015

Der Fundraising Verband Austria freut sich auf Ihr Kommen! Gerne
koordinieren wir für Sie Interviewpartner und Hintergrundinfos. Es
wird um Anmeldung unter presse@fundraising.at gebeten.

Datum: 1.12.2015, um 10:00 Uhr

Ort:
Cafe Griensteidl Eingang Schauflergasse
Michaelerplatz 2, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Peter Steinmayer
Kommunikation Fundraising Verband
M: 0676/914 66 25, E: presse@fundraising.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FUN0002