Aviso, 29.11.: Kunst und Spiel in der Donaustadt

Wien (OTS/RK) - Am Sonntag, dem 29. November 2015, eröffnet der Floridsdorfer Bezirksvorsteher, Ernst Nevrivy, die Ausstellung „Aquarell und Tusche“ von Elfriede Konecny. Die Vernissage findet um 10.30 Uhr im Bezirksmuseum Donaustadt (22., Kagraner Platz 53+54) statt. Zu sehen ist die Ausstellung von 29. November 2015 bis 31. Jänner 2016.

Gleichzeitig eröffnet Nevrivy die Ausstellung „Spiel mit“. Zu sehen gibt es von 29. November 2015 bis 31. Jänner 2016 Spiele des 20. Jahrhunderts aus der Sammlung von Brigitta und Peter Ewald Kovar.

Das Bezirksmuseum Donaustadt hat jeweils Mittwoch von 17 bis 19 Uhr sowie Sonntag von 10 bis 12 Uhr geöffnet. Am 24. Dezember 2015 können die Ausstellungen von 10 bis 13 Uhr besucht werden, während von 25. Dezember 2015 bis 9. Jänner 2016 geschlossen ist.

Allgemeine Informationen
o Bezirksmuseum Donaustadt: www.bezirksmuseum.at

(Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Stadtredaktion, Diensthabende/r Redakteur/in
01 4000-81081
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003