„Klartext“ am 25.11. im ORF-RadioKulturhaus und live in Ö1: „Außer Kontrolle?“

Wien (OTS) - „Außer Kontrolle?“ so der Titel von „Klartext“ am Mittwoch, den 25. November im ORF-RadioKulturhaus: Bei Klaus Webhofer diskutieren Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) und die für Flüchtlingsfragen zuständige Wiener Sozialstadträtin Sonja Wehsely (SPÖ). Das Gespräch wird ab 18.30 Uhr live in Ö1 übertragen.

Österreich im November 2015: Offene Grenzen, über die täglich tausende Flüchtlinge und Migranten kommen. Ein permanenter Quartiernotstand im Land und Mini-Zäune, die nun etwas Ordnung ins Chaos bringen sollen. Dabei steht mit der Integration der vielen Flüchtlinge die Herkules-Aufgabe überhaupt erst bevor. Was darf man von Neo-Österreichern erwarten und können Schnellsiedekurse die Neuankömmlinge mit den Wertvorstellungen der Österreicher/innen vertraut machen? Auch wenn davor gewarnt wird: Die brutalen Anschläge von Paris konstruieren in den Köpfen vieler Menschen einen Zusammenhang zwischen Flüchtlingen und Sicherheit und werfen die unangenehme Frage auf: Wird Terror gar über die Flüchtlingsroute eingeschleppt? Muss man der Polizei mehr Instrumente in die Hand geben, um die Bevölkerung zu schützen? Wie umgehen mit der Flüchtlingskrise? Die heimische Politik schwankt zwischen Alarmismus und Beschwichtigungsfloskeln. Für die SPÖ darf an der gelebten „Willkommenskultur“ nicht gerüttelt werden, während in der ÖVP manche die Situation schon außer Kontrolle sehen oder zumindest die Politik der offenen Grenzen und unbeschränkten Aufnahmefähigkeit schnellstmöglich beenden wollen. Über diese Themen diskutieren bei Klaus Webhofer Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) und die für Flüchtlingsfragen zuständige Wiener Sozialstadträtin Sonja Wehsely (SPÖ).

„Klartext“ findet am Mittwoch, den 25. November im ORF-RadioKulturhaus statt und wird live in Ö1 übertragen. Beginn ist um 18.30 Uhr, der Eintritt ist frei. Weitere Informationen zum Programm des RadioKulturhauses gibt es auf der Homepage http://radiokulturhaus.orf.at oder über das Kartenbüro (Tel. 01/501 70-377). Mehr zum Programm von Österreich 1 ist unter http://oe1.orf.at abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Carina Doppler
01/50101/18175
carina.doppler@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0001