Einladung zur PK: GewaltFREI LEBEN – Resümee zur Kampagne

Wien (OTS) - Anlässlich des Abschlusses der Kampagne GewaltFREI LEBEN, lädt das Bundesministerium für Bildung und Frauen zu einem Pressegespräch ein.

Die Meilensteine der Kampagne werden präsentiert von:
• Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek
• Maria Rösslhumer (Gesamtkoordinatorin von „GewaltFREI LEBEN“) • Elisabeth Gruber (Wiener Interventionsstelle gegen Gewalt in der Familie)
• Laura Schoch (Bundesjugendvertretung)
• Andrea Berzlanovich, (Department für Gerichtsmedizin der Medizinischen Universität Wien)

VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen.

PK: GewaltFREI LEBEN – Resümee zur Kampagne

Datum: 25.11.2015, um 10:00 Uhr

Ort:
Bundesministerium für Bildung und Frauen Blauer Salon
Minoritenplatz 5, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

BM für Bildung und Frauen
Mag.a Veronika Maria
Pressesprecherin
01-53120/5011
veronika.maria@bmbf.gv.at
www.bmbf.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MUK0001