Jugendsinfonieorchester der Musikschule Wien spielt romantische Orchestermusik

Zwei Konzerte im Odeon-Theater anlässlich des 10-jährigen Orchesterjubiläums

Wien (OTS) - Am Sonntag, den 29. November 2015, spielt das Jugendsinfonieorchester der Musikschule Wien – wJso unter der Leitung des Dirigenten Peter Wolf zwei Konzerte im Odeon-Theater (Taborstraße 10, 1020 Wien) zur Feier des 10-jährigen Orchesterjubiläums. Die Matinee beginnt um 11 Uhr, die Nachmittagsvorstellung um 15.30 Uhr. Rund 110 junge Musikerinnen und Musiker im Alter von 12 bis 25 Jahren präsentieren ein ansprechendes und spannendes Programm.

Musikalische Höhenflüge
Geboten wird große, weltberühmte Orchesterliteratur in junger Interpretation. “Die Moldau“ von Smetana, Dvoraks “Slowakischer Tanz Nr. 8“, Tschaikowskijs “Andante non troppo für Streichorchester“ und Teile aus “Bilder einer Ausstellung“ von Mussorgskij sind nur einige der Programmpunkte, die das Jugendsinfonieorchester Wien – wJso darbieten wird. Mit der Suite für Jazzorchester Nr. 1 von Schostakowitsch wird ein kurzer stilistischer Ausflug in Richtung Jazz unternommen.

Instrumente von Violine bis Hawaii-Gitarre
Die Orchesterbesetzung ist aufwändig und phantasievoll. Natürlich stehen die klassischen Streich-, Holzblas-, Blechblasinstrumente und Schlagwerk im Zentrum. Dazu kommen Harfen, Saxophone, Klavier, Banjo und Hawaii-Gitarre.

Orchester, Chöre und Bands der Musikschule Wien
Die Musikschule Wien legt besonders viel Wert auf gemeinsames Musizieren. Ob Orchester, Chöre, Bands oder Ensembles, ob Klassik oder Barock, Weltmusik, Jazz, Pop & Rock – die Auswahl ist groß und vielfältig. Musizieren im Ensemble stärkt das Selbstbewusstsein und den Gemeinschaftssinn sowie die sozialen Kompetenzen. Und es macht einfach Spaß!

Konzerttermin:
Sonntag, 29. November 2015, 11.00 und 15.30 Uhr
Odeon-Theater, Taborstraße 10, 1020 Wien
Karten: 12,-- Euro (Kinder, Studenten 6,-- Euro www.odeon-theater.at, Tel. 01/216 51 27

Rückfragen & Kontakt:

Elisabeth Pilwachs
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Magistratsabteilung 13, Musikschule Wien
Skodagasse 20, 1080 Wien
Tel.: 01/4000 84415, E-Mail: elisabeth.pilwachs@wien.gv.at
www.musikschule.wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001