Einkaufsgruppe präsentiert Offensive für steuerfreie Gehaltserhöhungen für alle Mitarbeiter gemeinnütziger Organisationen

Einladung zur Pressekonferenz

Wien. (OTS) - Die Einkaufsgruppe für NGOs, NPOs & außeruniversitäre Forschung existiert nun bereits seit zwei Jahren. Die Beschaffung von Waren & Dienstleistungen für Non-Profit-Organisationen wird dadurch erheblich günstiger. Das junge Gemeinwohl-Unternehmen achtet dabei sehr auf sozial & ökologisch nachhaltige Produkte. Nun präsentiert die Einkaufsgruppe die neue Premium-Mitgliedschaft, bei der die MitarbeiterInnen der Partner-Organisationen ebenfalls in den Genuss der B2B-Tarife kommen. Das neue System ist außerdem ein wichtiges CSR-Tool für Firmen zur Reduktion des ökologischen Fußabdrucks. Welches Potenzial dieser neue Vorstoß für Unternehmen und NPOs hat und wie das System funktioniert, erfahren Sie auf dieser Pressekonferenz. Mit prominenter Unterstützung wird auch ein Crowdfunding-Video präsentiert.

Ihre Gesprächspartner sind:

Joachim Schreiber, Einkaufsgruppe für NGOs, NPOs & außeruniversitäre Forschung
Hans Harrer, Senat der Wirtschaft
Monika Auer, NGO-Vertreter
Adi & Maddalena Hirschal, prominente Unterstützer

Wir freuen uns über Ihr Kommen und bitten um Anmeldung bei info@einkaufsgruppe.com.

Offensive für steuerfreie Gehaltserhöhungen für alle Mitarbeiter
gemeinnütziger Organisationen


Datum: 25.11.2015, um 10:00 Uhr

Ort:
Presseclub Concordia
Bankgasse 8, 1010 Wien

Url: www.einkaufsgruppe.com

Rückfragen & Kontakt:

Joachim Schreiber, Einkaufsgruppe NGO NPO Austria, Mariahilfer Straße 51/6/47, 1060 Wien, Tel.: 0676 90 32 337; E-Mail: info@einkaufsgruppe.com; Web: www.einkaufsgruppe.com.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WWF0029