Schrei vor Glück - UBM baut in Berlin für Zalando

Wien/Berlin (OTS) -

Diese Meldung wurde korrigiert. Neufassung in Meldung OTS0124 vom 18.11.2015

UBM Development AG, Österreichs führender
Immobilienentwickler, errichtet für Zalando, Europas führende Onlineplattform für Mode, in Berlin-Friedrichshain auf dem sogenannten Anschutz-Areal die neue Unternehmenszentrale. Zalando wird die insgesamt 42.000 m² Büroflächen zur Gänze langfristig anmieten. Die Bauarbeiten werden Mitte 2016 beginnen und rund 24 Monate dauern.

Das Bauvorhaben schließt an den in der Valeska Gert Straße 1 von der früheren PORR-Tochter Strauss und Partner bereits in den Jahren 2014 bis 2015 errichteten Bürostandort Arena Boulevard an. Er umfasst zwei siebengeschossige Gebäude mit 29.000 m² und 13.000 m² sowie 155 PKW-Stellplätze. Entsprechend den hohen Standards von UBM und den Prinzipien nachhaltiger Immobilienentwicklungen, sollen die Häuser als Green Building ausgeführt und von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) in „Gold“ zertifiziert werden. Das vom Münchner Architekturbüro Henn GmbH entworfene Gebäudeensemble spiegelt das Flair Berlins als kreative und innovative Hauptstadt und besticht durch eine Kombination aus transparenten und transluzenten Fassaden, welche die Vielfalt des Unternehmens Zalando gut nach Außen wirken lassen.

Die Investitionskosten werden sich auf rund 140 Mio. Euro belaufen. „Die Immobilienentwicklung ist ein Prestigeprojekt ersten Ranges und Zalando ist ein Großmieter mit hoher Reputation“, sagt UBM-CEO Karl Bier, „mit dem Projekt können wir unsere Position in Deutschland kräftig weiter ausbauen“.

UBM Development AG ist in Deutschland seit 1999 durch ihre Tochtergesellschaft Münchner Grund Immobilien Bauträger GmbH vertreten. Die Gesellschaft verfügt über Niederlassungen in München, Frankfurt und Berlin. Der Fokus liegt auf den Asset-Klassen Hotel, Gewerbe, Büro und Wohnen. Von der Planung und Entwicklung über die Errichtung bis hin zur Vermarktung werden alle Leistungen aus einer Hand angeboten. Münchner Grund zeichnet sich durch über 50 Jahre Erfahrung aus und errichtet ausschließlich hochwertige, nachhaltige und renditestarke Immobilien zur Eigennutzung oder Veranlagung.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Julia Kozielski
Head of Investor Relations and Corporate Communications
Telefon: 0043((0)50/626-3827
E-Mail: investor.relations@ubm.at

Rusy Informationsmanagement e.U.
Telefon: 0043/(0)2625/37164
E-Mail: office@rusy.at, public.relations@ubm.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | RRI0001