Wien – Donaustadt: Mann nach Einbruchsversuch festgenommen

Wien (OTS) - Am 17.11.2015 versuchten kurz nach 04.00 Uhr früh drei Männer in ein Einfamilienhaus am Nußbaumweg einzubrechen. Die durch die Einbruchsgeräusche geweckte Eigentümerin verständigte die Polizei. Im Zuge einer Alarmfahndung konnte einer der Tatverdächtigen angehalten und festgenommen werden. Einbruchswerkzeug, welches der 16-Jährige bei sich hatte, wurde sichergestellt. Nach den beiden Komplizen des Jugendlichen wird gefahndet.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Thomas KEIBLINGER
31310 72105
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004