Wien – Landstraße: Mutmaßlicher Dealer festgenommen

Wien (OTS) - Beamte der EGS (Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität) nahmen am 17.11.2015 um 09.45 Uhr einen 22-jährigen Mann fest nachdem dieser versucht hatte am Bahn Wien-Mitte Kokain zu verkaufen. Mehrere Gramm Kokain sowie Bargeld wurden im Zuge einer Personsdurchsuchung aufgefunden und sichergestellt. Der Beschuldigte befindet sich in Haft.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Thomas KEIBLINGER
31310 72105
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003