SP-Leopoldstadt nominiert neues Team für die Bezirksvertretung

Karlheinz Hora wurde erneut als Kandidat für den Bezirksvorsteher bestätigt, Astrid Rompolt kandidiert erstmals als stellvertretende Bezirksvorsteherin

Wien (OTS/SPW) - Weiters wurde Christoph Zich gestern mehrheitlich zum neuen Klubobmann der SPÖ Leopoldstadt gewählt. „Ich freue mich auf die neue Aufgabe und die Zusammenarbeit mit meinem Team.“ so der 37- Jährige, der seit dem Jahr 2011 als Bezirksrat tätig ist. Die Funktion seiner Stellvertreterin wird die langjährige Bezirksrätin Sylvia Wotruba übernehmen.

Auch die Zusammensetzung der Sonderbeauftragten der SPÖ Leopoldstadt wurde verändert: Felicitas Metz wird die Funktion der Jugendbeauftragten übernehmen. Diese hatte bis jetzt der frisch gewählte Klubobmann Christoph Zich inne.

Die Funktion der Drogenbeauftragten wird zukünftig von Doris Nikolai ausgefüllt, die - wie auch die neue Jugendbeauftragte - erstmalig in die Bezirksvertretung eingezogen ist.

Als Integrationsbeauftragte wird, wie bisher, Bezirksrätin Serap Gürbüz zur Verfügung stehen. Gabriele Bobek wird das Team als SeniorInnenbeauftragte komplettieren.

„Ich kann guten Gewissens sagen, dass wir für die nächsten Jahre gut aufgestellt sind. Der Mix aus Jung und Alt ist wichtig um für die Herausforderungen der Zukunft gewappnet zu sein“, so Zich abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Wien
++43/ 01/ 53 427-222
wien.presse@spoe.at
http://www.wien.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0001