Endlich wieder alles essen können!

Sanaglu® und Sanalact® Pro: Die neue Antwort auf Laktose- und Glutenintoleranz

Graz (OTS) - Viele Menschen leiden nach dem Essen regelmäßig unter einem aufgeblähten Bauch, Krämpfen, Verstopfung oder Durchfall. Die Betroffenen meiden dann oft jene Lebensmittel, die Beschwerden auslösen. Leider ist das allein jedoch oft nicht ausriechend. Die Verdauungskraft fehlt. Nahrungsmittelintoleranzen nehmen immer öfter Überhand!

Blähbauch & Verdauungsbeschwerden ade: Das Institut Allergosan bringt zwei neue Präparate auf den Markt, die die Lebensqualität bei Laktose- und Gluten-Unverträglichkeit verbessern.

Sanaglu® - damit Brot, Pasta & Co nicht mehr belasten

Spezielle Klebereiweiße wie etwa Prolamine (Gliadin) in Getreide können für manche Menschen unverträglich sein und schwere Darmentzündungen hervorrufen. Das wird Zöliakie genannt. Doch selbst Menschen, die keine nachgewiesene Glutenunverträglichkeit haben, haben Probleme nach dem Genuss von Weizen, Roggen, Dinkel, Gerste und Hafer. Nicht mehr mit Sanaglu®! Diese Kombination aus eiweißabbauenden Enzymen (Exo- und Endopeptidasen), kann sowohl Gluten als auch konkurrierende Eiweiße sehr schnell abbauen. Die aus natürlich vorkommenden Mikroorganismen (Aspergillus niger, Bacillus subtilis) gewonnenen Enzymen sind bereits im Magen aktiv und helfen beim Verdauen.

Sanalact® Pro – Milch und Käse wieder genießen!

Nicht nur mangelnde Laktase kann nach Milchgenuss Blähungen, Übelkeit, Bauchkrämpfe und Durchfall auslösen. Vielfach führen auch die Eiweißproteine der Milch (aus Casein und Molke) zu denselben Beschwerden. Die in Sanalact® Pro enthaltene Laktase spaltet den Doppelzucker Laktose, und zugleich sorgt hochaktive Protease für den schnellen Abbau von schlecht verträglichen Milchproteinen. Einfach vor dem Essen einnehmen und ohne Reue alles genießen!

Sanalact® Pro, 30 Kapseln, € 15,20 / 60 Kapseln, € 29,85 Sanaglu®, 30 Kapseln, € 18,50 / 60 Kapseln, € 36,10
Ab sofort in der Apotheke erhältlich.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Heidi Dantine, Rottenschlager.com,
Email hd@rottenschlager.com, Tel. 01 368 31 60 206

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0006