Einladung zur Viktor Kaplan Lecture "Energy Efficiency x.0"

Rahmenbedingungen und technische Ansätze für eine gesteigerte Energieeffizienz

Wien (OTS) - Die Viktor Kaplan-Lectures betrachten zweimal jährlich Energiethemen aus wissenschaftlicher und wirtschaftlicher Perspektive. Studierende und VertreterInnen der E-Wirtschaft sowie die interessierte Öffentlichkeit sind eingeladen, in akademischem Rahmen zu diskutieren und neue Denkansätze zu gewinnen.

Oesterreichs Energie, die Interessensvertretung der österreichischen E-Wirtschaft und die Fachhochschule Technikum Wien laden Sie herzlich zur nächsten Viktor Kaplan Lecture "Energy Efficiency x.0 – Rahmenbedingungen und technische Ansätze für eine gesteigerte Energieeffizienz" ein.

Termin: Dienstag, 17. November 2015, Beginn 18:30 Uhr

Ort: Festsaal, Fachhochschule Technikum Wien, Höchstädtplatz 6, 1200 Wien

Begrüßung und Eingangsstatement:
Ernst Brandstetter, Pressesprecher Oesterreichs Energie
FH-Prof. DI Christian Kollmitzer, Vize-Rektor Fachhochschule Technikum Wien

Diskutanten sind:
- Mag. Dr. Heidelinde Adensam, Abteilungsleiterin im BMWFW, Abteilung - Energiebilanz und Energieeffizienz
- Klaus Dorninger, MBA, Geschäftsführung Energie AG Oberösterreich Power Solutions GmbH
- DI Walter Scheiber MBA, Salesmanager DACH cyberGRID GmbH

Anmeldung unter:
http://oesterreichsenergie.at/vkl-anmeldung.html

Weitere Infos zur Veranstaltung:
http://oesterreichsenergie.at/veranstaltungen/victor-kaplan-lectures/
id-5-viktor-kaplan-lecture-17112015.html

Rückfragen & Kontakt:

Oesterreichs Energie
Melanie Krenn, BA
0043 1 50198 - 253; Mobil: 0043 676 845019253
m.krenn@oesterreichsenergie.at
www.oesterreichsenergie.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVE0001