Lotto: Kein Sechser – Jackpot mit 1,9 Millionen wartet

Vier Joker zu je 51.000 Euro

Wien (OTS) - Die „sechs Richtigen“ 19, 22, 24, 32, 33 und 42 vom Mittwoch wurden weder angekreuzt noch hatte sie der Zufallsgenerator getippt. Das bringt den Spielteilnehmern einen Jackpot. Mehr als 760.000 Euro haben sich bereits im Topf angesammelt, der Sechser Gewinnrang wird bei der nächsten Ziehung voraussichtlich rund 1,9 Millionen Euro schwer sein.

Beim Fünfer mit der Zusatzzahl 13 gab es zwei Gewinner. Einem Wiener Spielteilnehmer fehlte auf seinem Quicktipp einzig die Zahl 33 zum Sechser. Ein Tiroler, der ebenfalls mit Quicktipp gespielt hatte, erzielte ebenfalls einen Fünfer mit Zusatzzahl, weil ihm die Zahl 22 zum Hauptgewinn fehlte. In jedem Fall gibt es für die beiden jeweils mehr als 52.000,- Euro.

Joker

Gleich vier Spielteilnehmer hatten die richtige Jokerzahl auf ihren Quittungen und auch das „Ja“ zum Joker angekreuzt. Das machte für jeden einen Gewinn von rund 51.000 Euro. Zwei Tiroler, ein Nieder uind ein Oberösterreicher können jubeln.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 11.11.2015:

JP Sechser, im Topf bleiben EUR 763.178,20 – 1,9 Mio. warten 2 Fünfer+ZZ zu je EUR 52.468,50 83 Fünfer zu je EUR 1.379,20 171 Vierer+ZZ zu je EUR 200,80 3.848 Vierer zu je EUR 49,50 5.352 Dreier+ZZ zu je EUR 16,00 63.096 Dreier zu je EUR 5,40 209.471 Zusatzzahl allein zu je EUR 1,20

Die Gewinnzahlen: 19 22 24 32 33 42 Zusatzzahl: 13

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 11.11.2015:

4 Joker zu je EUR 50.845,30 9 mal EUR 7.700,00 118 mal EUR 770,00 1.122 mal EUR 77,00 11.859 mal EUR 7,00 114.963 mal EUR 1,50

Jokerzahl: 3 1 2 2 7 7

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Mag. Günter Engelhart
01 / 790 70 / 1910
Gerlinde Wohlauf
01 / 790 70 / 1920

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0002