Landwirtschaftskammer: Steirische Äpfel haben Top-Qualitäten und sind gesund

Heimische Äpfel können mit gutem Gewissen ungewaschen gegessen werden

Graz (OTS) - Zu den Aussagen des Flüchtlingsbeauftragten Christian Konrad stellt die Landwirtschaftskammer Steiermark klar:

"Die heimischen Obstbauern erzeugen ihre Äpfel nach den sehr strengen Richtlinien des integrierten Anbaus, die weit über die gesetzlichen Vorschriften hinausgehen. Die Einhaltung dieser Vorschriften wird ständig überprüft. Ebenso wird die Qualität und Sicherheit der Äpfel von den Behörden, den Vermarktungsorganisationen und vom Lebensmittelhandel permanent untersucht. Die Ergebnisse bestätigen, dass heimische Äpfel Top-Qualität haben, sicher und gesund sind. Kurzum: Heimische Äpfel können mit gutem Gewissen ungewaschen gegessen werden."
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Rosemarie Wilhelm, Tel.-Nr. 0316/8050-1280, 0664/1836360
E-Mail: rosemarie.wilhelm@lk-stmk.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AIM0001