Neue Information für Hepatitis Patienten

Seit 15 Jahren bietet die Hepatitis Hilfe Österreich HHÖ Betroffenen und deren Angehörigen Information

Österreich (OTS) - Seit mittlerweile 15 Jahren bietet die Hepatitis Hilfe Österreich – Plattform Gesunde Leber Betroffenen und deren Angehörigen Information und Beratung rund um das Thema Lebererkrankungen. Ziel des gemeinnützigen, von engagierten Patienten gegründeten Vereins ist, über mögliche Ursachen, Verlauf und Therapie, aber auch über die Vorbeugung von Lebererkrankungen zu informieren. Eine weitere wichtige Aufgabe sieht die HHÖ darin, die Öffentlichkeit über Lebererkrankungen aufzuklären und gegen die Stigmatisierung aufzutreten.

Ein wissenschaftlicher Beirat aus Fachärzten und Wissenschaftern unterstützt den Verein bei medizinischen Fragen und gewährleistet die Seriosität und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen.
Auf der VITALplus-Messe (Wiener Seniorenmesse), die von 11. bis 14. November 2015 in der Messe Wien stattfindet, ist die Hepatitis Hilfe Österreich – Plattform Gesunde Leber mit einem Aussstellerstand vertreten und bietet interessierten Besuchern Information und Beratung. Experten aus dem medizinischen Beirat der HHÖ werden darüber hinaus zu Schwerpunktthemen öffentliche Podiumsvorträge halten.

Eine neue Broschüre zum Thema Hepatitis C wurde dieser Tage herausgegeben und ist sowohl auf der VITALplus-Messe abzuholen, als auch online unter http://www.gesundeleber.at abrufbar.

Weitere Bilder unter: http://www.apa-fotoservice.at/galerie/7312

Rückfragen & Kontakt:

Fischill PR
Mag. Lisa Kannonier
Kochgasse 4/4, 1070 Wien
+ 43 1 408 682 4-11
office@fischill.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0001