Pressburger Zeitung neu im Austria-Kiosk

Erweiterung des Kiosk-Angebots durch Tageszeitung für „Bratis-Lover“

Wien (OTS) - Der digitale Austria-Kiosk baut erneut sein Angebot aus. Ab sofort steht mit der Pressburger Zeitung eine der ältesten Zeitungen im deutschsprachigen Raum zum Download bereit. 1764 gegründet, gilt die Pressburger Zeitung bis heute für tausende Menschen aus der Slowakei und dem deutschsprachigen Raum als wichtige Informationsquelle.

„Die Pressburger Zeitung erweitert unsere Vielfalt und bringt historischen Charakter in den Austria-Kiosk. Wir freuen uns, das Angebot durch so eine traditionsreiche und grenzübergreifende Tageszeitungen erweitern zu können“, so Rüdiger Baumberger, Content-und Business Development-Manager beim Kiosk-Betreiber APA-DeFacto.

About Austria-Kiosk

Der Austria-Kiosk beinhaltet österreichische und internationale Zeitungen sowie Zeitschriften und Magazine in digitaler Form. Auf der Startseite unter www.kiosk.at findet sich eine Übersicht der angebotenen Medien. Nach einmaliger Registrierung genügen ein Klick sowie die Eingabe des Passworts, um die gewünschten Publikationen zu erwerben bzw. downzuloaden. Die verfügbaren Medien gebündelt auf einer Plattform und mit einem Login erhältlich.

Die angebotenen Publikationen in PDF-Form können bequem auf PC, Mac, Laptop und Tablet oder auf jedes andere internetfähige Gerät heruntergeladen und gelesen werden. Alle Medien sind ab dem jeweiligen Erscheinungstag 30 Tage im Austria-Kiosk verfügbar. Nach dem Kauf können die Ausgaben auf den Geräten bis zu fünf Mal heruntergeladen sowie dauerhaft gespeichert werden. Das Angebot im Austria-Kiosk wird laufend erweitert. An ausgewählten Standorten steht der Austria-Kiosk als FreeLounge zum Online-Lesen ohne Registrierung zur Verfügung. Die über den Austria-Kiosk verkauften Ausgaben fließen in die Zählung der ÖAK (Österreichische Auflagenkontrolle) ein.

Rückfragen & Kontakt:

APA - Austria Presse Agentur
Barbara Rauchwarter
Unternehmenssprecherin
Leiterin Marketing & Kommunikation
Tel.: +43/1/360 60-5700
E-Mail: barbara.rauchwarter@apa.at
http://www.apa.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | APR0001