Einladung zur Presseveranstaltung "Zeitbombe Zuckerkrankheit"

So entschärfen Sie die Gefahr Diabetes

Wien (OTS) - Datum: 12. November 2015
Uhrzeit: 10:00 Uhr
Ort: Themenraum
Löwelstraße 20
1010 Wien

Eine Veranstaltung ganz im Zeichen dieser weit verbreiteten Krankheit anlässlich des Weltdiabetestages.

Rund 600.000 Menschen in Österreich sind zuckerkrank. Ein Drittel davon, also ca. 200.000 Menschen, wissen allerdings nicht einmal von ihrer Erkrankung - bei ihnen bleibt sie daher unbehandelt.

Die Zahl der Erkrankten steigt dabei stetig an. Durchschnittlich stirbt alle 50 Minuten in Österreich ein Mensch an den Folgen des Diabetes, im Jahr also fast 10.000 Menschen.

Um das Thema für Betroffene und deren Angehörige, sowie für die breite Öffentlichkeit greifbar zu machen, Wege zur Prävention und Rehabilitation aufzuzeigen und auf die Gefahren der Krankheit hinzuweisen, hat der Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger den 6. Band der Buchreihe „Gesund werden. Gesund bleiben.“ dem Thema Diabetes gewidmet.

Im Rahmen des Presse-Events wird das Buch nun offiziell einem interessierten Publikum präsentiert.

Am Podium stehen Ihnen zur Verfügung:

Univ.-Prof. Dr. Thomas C. WASCHER
Präsident der Österreichischen Diabetesgesellschaft

Mag. Alexander HAGENAUER, MPM
Generaldirektor-Stellvertreter des Hauptverbandes der österreichischen Sozialversicherungsträger

Prim. Dr. Reinhold PONGRATZ
Ärztlicher Leiter der Steirischen Gebietskrankenkasse

Moderator Josef BROUKAL
österreichischer Journalist, ehemaliger Abgeordneter zum Nationalrat

Information und Anmeldung:
P8 GMBH
MMag. Philipp Kammerer
tel +43 (0)1 299 5656 64
mobil +43 (0) 664 537 13 50
mail p.kammerer@p8.eu

Rückfragen & Kontakt:

Hauptverband der österr. Sozialversicherungsträger
(++43-1) 71132-1120
presse@hvb.sozvers.at
http://www.hauptverband.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NHS0001