Wirtschaftspolitische Gespräche am 23.11.2015 in der WKÖ

Wien (OTS) - Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

die Wirtschaftskammer Österreich und das Institut für Höhere Studien laden herzlich zu den Wirtschaftspolitischen Gesprächen am 23. November 2015 zum Thema "Zukunft Österreich - Was macht einen attraktiven Standort aus?" ein.

Die Wirtschaftskammer Österreich und das Institut für Höhere Studien laden herzlich zu den Wirtschaftspolitischen Gesprächen am 23. November 2015 zum Thema "Zukunft Österreich - Was macht einen attraktiven Standort aus?" ein.

Zukunft Österreich - Was macht einen attraktiven Standort aus?

Montag, 23. November 2015, 10 - 12 Uhr (anschließend Mittagsbuffet) Wirtschaftskammer Österreich, WKO Sky Lounge, Wiedner Hauptstraße 63 1040 Wien

Andere Länder zeigen es vor: Reformen am Arbeitsmarkt, im Bildungs-und Pensionssystem und in der Verwaltung sind notwendig, um Spielraum für Zukunftsinvestitionen zu schaffen. In Österreich stehen viele Herausforderungen bevor: ein im internationalen Vergleich zu hohes Abgabenniveau, die massive Belastung des Faktors Arbeit und zu viel Regulierung und Bürokratie. Wie kann die Standortattraktivität erhöht werden und welche Prioritäten müssen wann und von wem umgesetzt werden?

Begrüßung
Dr. Christoph Leitl
Präsident der Wirtschaftskammer Österreich

Key Note
Prof. Dr. Clemens Fuest
Geschäftsführer und Präsident des ZEW

Bitte um Anmeldung bis 17. November 2015 unter:
Anna.Staudinger@ihs.ac.at

Wirtschaftspolitische Gespräche

Die Wirtschaftskammer Österreich und das Institut für Höhere Studien
laden herzlich zu den Wirtschaftspolitischen Gesprächen am 23.
November 2015 zum Thema "Zukunft Österreich - Was macht einen
attraktiven Standort aus?" ein.

Begrüßung
Dr. Christoph Leitl
Präsident der Wirtschaftskammer Österreich

Key Note
Prof. Dr. Clemens Fuest
Geschäftsführer und Präsident des ZEW

Datum: 23.11.2015, 10:00 - 12:00 Uhr

Ort:
Wirtschaftskammer Österreich Sky Lounge
Wiedner Hauptstraße 63, 1040 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Mag. Ulrike Sangeorzan-Sporer
T:(+43) 0590 900-4161, F:(+43) 0590 900-263
ulrike.sporer@wko.at
http://wko.at/Presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0001