Bis zu 691.000 sahen vierte „Great Moments“-Show

26 Prozent Marktanteil bei den 12- bis 49-Jährigen für „Kultur & Event“

Wien (OTS) - Vom „Opernball“ bis zum „Life Ball“, von der leichten Muse bis zur Hochkultur – Mirjam Weichselbraun und Andi Knoll präsentierten am Freitag, dem 6. November 2015, um 20.15 Uhr in ORF eins „Great Moments“ mit Höhepunkten aus 60 Jahren „Kultur & Event“. Bis zu 691.000 Zuschauerinnen und Zuschauer wollten sich die dritte Show des ORF-Events nicht entgehen lassen. Im Durchschnitt sahen 588.000 (24 Prozent Marktanteil) die Sendung mit Tarek Leitner & Nadja Bernhard, Herbert Prohaska & Rainer Pariasek sowie Brigitte Kren & Willi Gabalier. Das Interesse war auch beim jungen Publikum groß: Bei den 12- bis 49-Jährigen erzielte die Sendung einen Marktanteil von 26 Prozent und bei den 12- bis 29-Jährigen einen Marktanteil von 24 Prozent. Bei den jungen Frauen (12 bis 29) lag der Marktanteil sogar bei 32 Prozent.

Der Sieg und 10.000 Euro Preisgeld gingen an Brigitte Kren und Willi Gabalier. Die ehemaligen „Dancing Stars“-Partner spendeten den Gewinn an die „Caritas Lerncafès“. In der fünften „Great Moments“-Show spielen am Freitag, dem 13. November, um 20.15 Uhr in ORF eins Katharina Straßer & Thomas Stipsits, Angelika Niedetzky & Ramesh Nair sowie Georgij Makazaria & Roman Gregory zum Thema „Film & Dokumentation“. Alle Infos zum trimedialen ORF-Programmschwerpunkt „60 Jahre Fernsehen“ sind unter presse.ORF.at abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0001