Presseöffentliche Termine von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer in der Zeit von 9. bis 15. November 2015

Fischer/Termine

Wien (OTS) - Montag, 9. November:

09.00 Uhr: Kranzniederlegung anlässlich des Jahrestages des Novemberpogroms beim Mahnmal für die österreichischen jüdischen Opfer der Shoah (Judenplatz/1010 Wien)

Dienstag, 10. November:

11.30 Uhr: Teilnahme an der Veranstaltung der Friedrich Ebert-Stiftung „Gedenken an Egon Bahr“/Rede (Friedrich Ebert-Stiftung/Berlin )
18.30 Uhr: Teilnahme an der Buchpräsentation von Margit Fischer „Was wir weitergeben“ (Theatermuseum/Lobkowitzplatz 2/1010 Wien)

Mittwoch, 11. November:

Niederösterreich-Tag

09.30 Uhr: Besuch der Truppenübung European Advance 2015 (EURAD 15) in Mautern an der Donau
12.30 Uhr: Besuch im Benediktinerstift Altenburg
14.45 Uhr: Besichtigung der Ausstellung „100 Jahre Kriegsgefangenenlager Sigmundsherberg“
anschließend: Kranzniederlegung im Mausoleum des italienischen Militärfriedhofs (Sigmundsherberg)

Donnerstag, 12. November:

11.00 Uhr: Auftakt-Veranstaltung für „Licht ins Dunkel“ (Präsidentschaftskanzlei)
15.30 Uhr: Gedankenaustausch mit den in Österreich akkreditierten Botschaftern der Mitglieder der Liga der Arabischen Staaten (Präsidentschaftskanzlei)

Freitag, 13. November:

Beglaubigungen: (Präsidentschaftskanzlei)

09.15 Uhr: Botschafterin von Panama, Paulina Maria Franceschi Navarro

09.45 Uhr: Botschafterin von Israel, Talya Lador-Fresher
10.15 Uhr: Botschafter von Kuba, Juan Antonio Fernández Palacios 11.30 Uhr: Botschafter von Chile, Armin Ernesto Andereya Latorre 12.00 Uhr: Botschafterin von Monaco, Isabelle Berro Amadei
12.30 Uhr: Botschafter von Kambodscha, Chea Thireak

15.15 Uhr: Empfang einer Delegation des Obstbauverbandes anlässlich des Tages des Apfels (Präsidentschaftskanzlei)

Samstag, 14. November:

11.00 Uhr: Teilnahme an der Gedenkveranstaltung der Burgenländischen Landesregierung und des Kulturvereins Österreichischer Roma vor dem Mahnmal für die Roma und Sinti in Lackenbach/Rede (Lackenbach) 19.30 Uhr: Teilnahme am Benefizkonzert „Ein Zug Fährt nach…“ zu Gunsten des Samariterbund-Nikolauszuges (MuTh/Am Augartenspitz 1)

Sonntag, 15 November:

11.00 Uhr: Teilnahme an der Festmatinée anlässlich des 70. Jahrestages der Gründung der Vereinten Nationen und des 60. Jahrestages der Mitgliedschaft Österreichs/Rede (Wiener Konzerthaus)

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Präsidentschaftskanzlei, Presse- und Informationsdienst
(++43-1) 53422 230
pressebuero@hofburg.at
http://www.bundespraesident.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BPK0001