„Familienfreundliche NÖGKK“ am Siegespodest

NÖ Gebietskrankenkasse belegt den 2. Platz bei Wahl zum „Familienfreundlichsten Betrieb Niederösterreichs“

St. Pölten (OTS) - „Familie und Beruf – das darf kein Widerspruch sein!“, begründet die ressortzuständige Direktorin Dr. Martina Amler das Engagement der NÖ Gebietskrankenkasse für familienfreundliche Arbeitsbedingungen. Dieses Engagement wurde jetzt beim Landeswettbewerb „Familienfreundlichster Betrieb Niederösterreichs 2015“ in der Kategorie „Öffentlich rechtliche Unternehmen/Institutionen“ mit dem zweiten Platz gewürdigt.

Gesunde, zufriedene und motivierte Mitarbeiter/innen sind eine wertvolle Ressource. Eine Säule der Mitarbeiterzufriedenheit ist die gelungene Work-Life-Balance, hier wiederum kommt der Vereinbarkeit von Beruf und Familie große Bedeutung zu. Die NÖ Gebietskrankenkasse bietet ihren Beschäftigten vielfältige Möglichkeiten der flexiblen Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeit, verschiedenste Teilzeitmodelle, Sonderurlaub). Bei der Urlaubseinteilung und der Planung von Weiterbildungsmaßnahmen – die auch während familienbedingter Abwesenheiten ermöglicht wird – wird auf Betreuungspflichten Rücksicht genommen. Ein Frauenförderungsplan ermöglicht die Vereinbarkeit von Familie und Karriere nach der Rückkehr aus Mutterschaftsurlaub und Karenz. Weiters erfahren Wiedereinsteiger/innen durch Mentoring und Willkommensmappe bestmögliche Unterstützung.

„Bestätigung unseres Weges“

„Ich freue mich über die Auszeichnung beim Landeswettbewerb zum familienfreundlichsten Betrieb. Der tolle zweite Platz ist natürlich eine Bestätigung unseres Weges“, resümiert Dr. Amler. „Ebenso wichtig ist uns aber, dass Chancengleichheit, Mitarbeiterzufriedenheit und betriebliche Gesundheitsförderung nicht nur Schlagworte sind, sondern tatsächlich gelebt werden.“

Rückfragen & Kontakt:

NÖ Gebietskrankenkasse
Öffentlichkeitsarbeit
050899-5121, Fax: 050899-5181
oea@noegkk.at
www.noegkk.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGK0001